Exposé 100797

Grundstück - stadtnah - ANFRAGEN bitte NUR per MAIL

  • Objekt-Nr:
    100797
  • Immobilienart:
    Grundstück
  • Vermarktungsart:
    Kauf
  • Adresse:
    97204 Höchberg
  • Region:
    Deutschland / Unterfranken

Beschreibungen zur Immobilie

Beschreibung im Detail

Stadtnah und mit viel Natur, zur Frankenwarte, liegt dieses große Grundstück. Es ist unbebaut.
Da kein Bebauungsplan vorhanden ist muss die Bebaubarkeit, direkt von den Kaufinteressenten für seine Zwecke, vorher selbst geklärt werden.
Die Zufahrt ist nicht direkt möglich - es gibt einen eingetragenen Anteil am Zuweg!

Beschreibung der Lage

Am Ortsrand von Höchberg - nicht weit zur Würzburger City.
Ca. 5 km bis zur A3-Anschllußstelle Kist oder Wü-Heidingsfeld und nur ca. 5 km bis zur Würzburger City - zum Hauptbahnhof.

Beschreibung der Ausstattung

In 2. Baureihe liegendes Grundstück mit Fußwegzugang: Unbebaut!

Beschreibung der Preisgestaltung

Mindestgebot 50.000,--

Details zur Provision

3,57 % aus der Kaufsumme inkl. MwSt

Weitere Informationen

Kundeninformationen:

Alle im Angebot enthaltenen Angaben, Pläne, Flächen, Abmessungen und Preise beruhen auf Informationen des Auftraggebers (oder eines Dritten). Hettiger mmobilien übernimmt hierfür keine Haftung.

Wenn Sie Ihr Immobilienmakler nach dem Ausweis fragt hat das folgenden Grund:
Nach den Pflichten des Geldwäschegesetzes sind Kunden nach § 3 GwG zu identifizieren bevor sie in konkrete Vertragsverhandlungen treten.
Zu Identifizierung wird deshalb nach Ihrem Personalausweis oder Reisepass gefragt und dieser kopiert. Die Daten werden selbstverständlich vertraulich behandelt!
Als Kauf.- bzw. Mietinteressent sind Sie verpflichtet die benötigten Auskünfte zu erteilen ( Nach § 4 Abs. 6 GwG sind das: Name, Vorname, Geb.-datum, Geb.-Ort, Meldeanschrift, Staatangehörigkeit und die ausstellende Behörde).
Ferner muss der Makler klären, ob der Vertragspartner im eigenen wirtschaftlichen Interesse handelt oder für einen Dritten ( Die damit verbundene Vollmacht ist nachzuweisen!).

Widerrufsbelehrung:

Widerrufsrecht
Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z. B. Brief, Fax, E-Mail) widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs. Der Widerruf ist zu richten an:
Hettiger Immobilien, Pfarrer-Hußlein-Str. 32, 97204 Höchberg; Fax. 0931-409998 oder
info@hettiger-immobilien.de
Widerrufsfolgen:
Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurück zu gewähren und ggf. gezogene Nutzungen herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung sowie Nutzungen (z. B. Gebrauchsvorteile) nicht oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren beziehungsweise herausgeben, müssen Sie uns insoweit Wertersatz leisten. Dies kann dazu führen, dass Sie die vertraglichen Zahlungsverpflichtungen für den Zeitraum bis zum Widerruf gleichwohl erfüllen müssen. [Für die Verschlechterung der Sache müssen Sie Wertersatz nur leisten, soweit die Verschlechterung auf einen Umgang mit der Sache zurückzuführen ist, der über die Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise hinausgeht. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung, für uns mit deren Empfang.
Besondere Hinweise:
Ihr Widerrufsrecht erlischt vorzeitig, wenn der Vertrag von beiden Seiten auf Ihren ausdrücklichen Wunsch vollständig erfüllt ist, bevor Sie Ihr Widerrufsrecht ausgeübt haben.


Hettiger Immobilien Pfarrer-Hußlein-Straße 32
Andrea Hettiger 97204 Höchberg
Immobilienfachwirtin (IHK) Tel. 0049 931 40 92 40
Gutachterin für Immobilien (IHK) Fax. 0049 931 40 99 98

www.hettiger-immobilien.de info@hettiger-immobilien.de

Kundeninformationen:
Wenn Sie Ihr Immobilienmakler nach dem Ausweis fragt hat das folgenden Grund:
Nach den Pflichten des Geldwäschegesetzes sind Kunden nach § 3 GwG zu identifizieren bevor sie in konkrete Vertragsverhandlungen treten.
Zu Identifizierung wird deshalb nach Ihrem Personalausweis oder Reisepass gefragt und dieser kopiert. Die Daten werden selbstverständlich vertraulich behandelt!
Als Kauf.- bzw. Mietinteressent sind Sie verpflichtet die benötigten Auskünfte zu erteilen ( Nach § 4 Abs. 6 GwG sind das: Name, Vorname, Geb.-datum, Geb.-Ort, Meldeanschrift, Staatangehörigkeit und die ausstellende Behörde).
Ferner muss der Makler klären, ob der Vertragspartner im eigenen wirtschaftlichen Interesse handelt oder für einen Dritten ( Die damit verbundene Vollmacht ist nachzuweisen!).

Kurzbeschreibung

Grundstück am Ortsrand Richtung Würzburg